Fritzis Leseplan

Besser lesen lernen – geht das?

Fritzi-Nele-Schulbank Kopie

LESEPLAN

Vor dem Lesen:

Lesestrategie 1: Den Text überblicken

  • Was vermute ich zum Inhalt des Textes? (Überschrift beachten)
  • Um was für einen Text handelt es sich? (Textsorte)
  • Was weiß ich schon über das Thema?

 

Während des Lesens:

Lesestrategie 2: Unklarheiten lösen

  • Welche Wörter oder Textstellen sind mir beim Lesen unklar?
  • Wie kann ich vorgehen, um die Unklarheiten zu lösen? (Aus dem Zusammenhang erschließen, nachschlagen etc.)

Lesestrategie 3: Wichtiges festhalten

  • Welche Sinnabschnitte gibt es? (Text unterteilen)
  • Was sind wichtige Stellen im Text? (Unterstreichen)
  • Wie lauten die Kernaussagen? (Eine Kernaussage pro Abschnitt)

 

Nach dem Lesen:

Lesestrategie 4: Zusammenfassen

  • Worum geht es hauptsächlich? Was sind die wichtigsten Punkte? (Hauptaussagen in eigenen Worten formulieren)
  • Welche Methoden kann ich zur Erstellung meiner Zusammenfassung verwenden (W-Fragen-Tabelle, Strukturbild, Datentabelle)

 

(Quelle: zur Verfügung gestellt von Frau Dr. Isabel Trenk-Hinterberger)

SCHILF-Veranstaltung an der Sachsendorfer Oberschule Cottbus zur Förderung der Lesekompetenz; 23.012008